BG Top

Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Fenchelsuppe mit Anis, Dill und Buttercroutons

(für 4 Personen)
Fenchelsuppe mit Anis, Dill und Buttercroutons
400gFenchel (1 große Knolle)
700mlRINATURA Gemüsebrühe
4 TLGOUTESS Zwiebeln
2 ELButter
3 ELAnislikör
2 ScheibenToastbrot
PriseSalz
EtwasSchwarzer Pfeffer, gemahlen
150gCrème fraîche
EtwasCayennepfeffer
1 TLGOUTESS Dillspitzen

Zubereitung

1. Das Fenchelgrün abzupfen und beiseite stellen. Den Fenchel putzen und halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Fenchelhälften in Scheiben und diese dann quer in kleine Würfel schneiden. Die Gemüsebrühe erhitzen. 
 
2. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, GOUTESS Zwiebeln anfeuchten und in der Butter glasig anschwitzen. Den Fenchel dazugeben, ca. 5 Minuten mitdünsten und mit 2 EL Anislikör ablöschen. Die heiße Gemüsebrühe dazugießen und die Suppe zugedeckt bei geringer Hitze 25 Minuten garen. 
 
3. Inzwischen die Toastbrotscheiben in kleine Würfel schneiden. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin langsam goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 
 
4. Die Fenchelsuppe mit einem Mixstab fein pürieren. Die Crème fraiche einrühren, die Suppe nochmals kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. 
 
5. Kurz vor dem Servieren den restlichen Anislikör und GOUTESS Dill unterziehen. Mit den Toast-Buttercroutons bestreuen und mit klein geschnittenem Fenchelgrün dekorieren.
  
Unser Rezept-Tipp:
Suppe am Besten auf vorgewärmten Tellern servieren.

Toggle