Rezepte

Einfach lecker

Unsere GOUTESS Rezeptideen

#alagoutess

Thailändisches Hähnchencurry

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

Hähnchenbrustfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in 1 EL Fischsauce marinieren. Maiskolben schräg halbieren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Sesamöl in einem Wok oder Topf erhitzen, die Currypaste zugeben und leicht anbraten. Mit 100 ml Kokosmilch ablöschen, die Geflügelbrühe dazu gießen und 5 min. bei geringer Hitze köcheln lassen. Hähnchenwürfel und Gemüse dazu geben, weitere 100 ml Kokosmilch dazugeben und ca. 8 Minuten köcheln lassen.

Ananas schälen, braune Stellen und Strunk herausschneiden. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Ananaswürfel, Cocktailtomaten, restliche Kokosmilch und GOUTESS Kräuter zum Curry dazu geben und weitere 3 min. ziehen lassen. Mit Ahornsirup und restlicher Fischsauce abschmecken.

Dazu schmeckt ganz klassisch thailändischer Duftreis!

Verwendete Produkte

WIR WÜNSCHEN

GUTEN APPETIT!